News

Jagdhund Unfallversicherung Test 2017

Scheunert: "Erneut Testsieger bei Jagdhundunfallversicherungen"

Pressemitteilung, Pöcking, den 13. Juli 2017

Testsieger zum dritten mal in Folge seit 2015 und somit weiterhin die Benchmark im Markt der Jagdhundunfallversicherungen in Kombination mit Jagdhaftpflichtversicherungen ist die Deutsche Jagd Finanz mit ihrem Exklusivtarif Profi Jagdhundunfallversicherung (Risikoträger: GVO Versicherung VVaG). 

Die Profi Jagdhundunfall mit der Profi Jagdhaftpflicht hat als einziger Versicherungstarif 100% der Ratingpunkte erzielt und wurde erneut von WFS-Rating auf Platz 1 ausgezeichnet.

In dem Rating werden mehr als 150 Leistungskriterien der Versicherungsbedingungen überprüft und über 2.500 Rating-Punkte vergeben. Getestet wurden 65 Anbieter/ Versicherer und 551 Tarife, Stand 10.06.2017 WFS-Rating, Leistungsrating zur Jagdhaftpflichtversicherung für Jäger und Förster.

Das ist ein beachtliches Ergebnis seit 2015 und zeigt uns, dass wir mit den von uns entwickelten Tarifen Profi Jagdhundunfall und Profi Jagdhaftpflicht konsequent den richtigen, qualitativen Weg verfolgt haben. 

Somit haben wir es geschafft uns von den Mitbewerbern bei den Versicherungsbedingungen positiv abzusetzen, aber auch preislich sind wir an ihnen vorbeigezogen und dies obwohl einige namhafte Mitbewerber vor wenigen Monaten ihre Bedingungen nachgebessert haben.

Unserer hohen Verantwortung und unserem Qualitätsanspruch werden wir getreu unserer Devise „Unsere Kompetenz, Ihre Sicherheit“ somit zum Schutz der Jäger, Förster und ihrer Jagdhunde mehr als nur gerecht, freut sich Scheunert. 

Auch in Zukunft wird für uns diese Qualität im Vordergrund stehen.

Schadenbeispiel Jagdhund Unfallversicherung mit Jagdhaftpflichtversicherung

Der dreijährige brauchbare Jagdhund der Jägerin S.T. wird auf einer Drückjagd in Deutschland von einer Sau schwer geschlagen. In der Folge summieren sich die Tierarztkosten. Trotz bester medizinischer Versorgung verendet der Hund einige Tage später an den Folgen.

Leistungsvergleich: Deutsche Jagd Finanz, Inter, Gothaer

Fazit: 
Im Rahmen des Tarifvergleichs unter jagdpraktischen Gesichtspunkten bietet die Deutsche Jagd Finanz mit ihrem Exklusivtarif Profi Jagdhundunfallversicherung den leistungsstärksten Versicherungstarif für Jäger und ihre Jagdhunde.

Testsieger: Deutsche Jagd Finanz Tarif Profi Jagdhundunfallversicherung

Zum Tarif Profi Jagdhundunfallversicherung: Klick hier!

Bei dem Rating wurden u.a. Tarife folgender Anbieter berücksichtigt:
AachenMünchener * Allianz * Arag * Arbeitsgemeinschaft Baden-Württembergischer Jagdscheininhaber * Baden-Badener * Barmenia * Basler * BGV * C.A & W. v.d. Meden GmbH &  Co. * Concordia * Continentale * Debeka * Degenia * Deutsche Jagd Finanz *  Deutscher JägerPool * Die Bayerische * GDV * Generali * GHV Darmstadt * Gothaer * GVO Oldenburg * Ergo * Helvetia * HDI * HDI-Gerling* Inter * Itzehoer * Jagdhaftpflicht 24 * Landesjagd- und Naturschutzverband der Freien und Hansestadt Hamburg e.V. mit Risikoträger Gothaer * Landesjagdverband Baden-Württemberg e.V. mit Risikoträger Gothaer * Landesjagdverband Rheinland Pfalz mit Risikoträger Gothaer * Landesjagdverband Sachsen mit Risikoträger Gothaer * Landesjagdverband Sachsen-Anhalt mit Risikoträger Generali *  Landesjagdverband Sachsen-Anhalt mit Risikoträger Gothaer * Landesjagdverband Schleswig-Holstein mit Risikoträger Gothaer * Landesjagdverband Thüringen mit Risikoträger Gothaer * Lippische Landesbrandversicherungsanstalt * LVM * Mannheimer * Mecklenburgische *  Nationale Suisse * Nürnberger * Öffentliche Versicherung Braunschweig * Ostangler * maxPool * Rhion * R+V * Signal Iduna * SV Sparkassen Versicherung * Uelzener * Versicherungskammer Bayern * VGH * VHV * Volkswohl Bund * Westfälische Provinzial * Württembergische * Zurich

Abdruck honorarfrei. Belegexemplar erbeten.

News
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Alles zum Datenschutz hier.
OK, verstanden