News

Jugendjagdschein

Die Deutsche Jagd Finanz fördert den Jugendjagdschein

Die Erteilung eines Jugendjagdscheines, ab dem vollendeten sechzehnten Lebensjahr bis zum achtzehnten Geburtstag, ist in vielerlei Hinsicht etwas besonderes. Neben den schulischen Anforderungen oder den ersten beruflichen Schritten in der Ausbildung werden an den Jugendlichen exakt die gleichen Prüfungsanforderungen wie an alle anderen volljährigen Jagdscheinanwärter gestellt.

„Wir fördern den jagdlichen Nachwuchs, so eine Leistung muss belohnt werden“, so Firmeninhaber Michael Scheunert.

Die Deutsche Jagd Finanz hat sich dazu entschieden den künftigen Jugendjagdscheininhabern die Profi Jagdhaftpflicht zu einer rabattierten Prämie anzubieten.

Vielfach kommen diese passionierten Jungjäger aus Jägerhaushalten und haben von Kindesbeinen an den natürlichen und selbstverständlichen Umgang mit dem praktischen Handwerk Jagd vermittelt bekommen.

Die Profi Jagdhaftpflicht ist in der Tiefe und Breite ihrer Versicherungsbedingungen die Benchmark aller Jagdhaftpflichtversicherungen. Sie steht für höchste und überprüfte Qualität .

Als einzige Jagdhaftpflicht am Deutschen Versicherungsmarkt bietet die Profi Jagdhaftpflicht auch dem jagdlichen Umfeld des Jugendjagdscheininhabers die Möglichkeit einer Differenzdeckung, um veralteten und nicht mehr zeitgerechten Versicherungsschutz zu optimieren.

Aufgrund der Innovationsklausel werden künftige Leistungsverbesserungen prämienneutral mitversichert. Somit ist der Jäger immer auf der sicheren Seite und hat zeitgerechten, hochwertigen Versicherungsschutz im Fall des Falles.

Rabatt beantragen - klick hier: Profi Jagdhaftpflicht mit Jugendjagdschein - Rabatt

News
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Alles zum Datenschutz hier.
OK, verstanden